Sortieren nach 

Glückwünsche zur Taufe ✮✮✮✮✮

Johann Wolfgang von Goethe
Es ist eine eigene Sache, schon durch die Geburt auf einen erhabenen Platz in der menschlichen Gesellschaft gesetzt zu sein.

Jesaja 43,4
Weil du so wert bist vor meinen Augen,
wirst du auch herrlich sein,
und ich habe dich lieb.

Khalil Gibran
Da werden Hände sein, die dich tragen und Arme, in denen du sicher bist und Menschen, die dir ohne Fragen zeigen, dass du willkommen bist.

Psalm 90,14
Fülle uns früh mit deiner Gnade,
so wollen wir dich loben
und fröhlich sein unser Leben lang.

Psalm 4,9
Ich liege und schlafe ganz mit Frieden;
denn allein du, Herr, hilfst mir, dass ich sicher wohne.

Glückwünsche zur Taufe ... "Lassen wir unser Kind bereits als Säugling oder im Kleinkindalter taufen oder warten wir, bis es älter und reifer ist? Vor dieser Frage stehen Jahr für Jahr tausende Eltern und die enttäuschende Tatsache ist: es gibt keine allgemein richtige Antwort. Beide Taufvarianten bieten Vor- und Nachteile. Lässt man das Kind bereits im Kleinkindsalter taufen, wächst es mit dem Glauben auf und findet in seinen Taufpaten von Beginn an Ansprechpartner. Außerdem ist es eine schöne Geste, dem neugeborenen Kind Gottes Segen mit auf den Lebensweg zu geben. Andererseits kann man auch ohne Taufe mit dem Glauben aufwachsen. In der Jugend oder im Erwachsenenalter kann man dann selbst die Entscheidung treffen, ob man sich taufen lassen möchte oder darauf verzichtet. Außerdem kann man dann auch selbst entscheiden, welcher Glaubensgemeinschaft man sich anschließen möchte. Wer als Kleinkind getauft wurde, kann sich natürlich auch später noch umentscheiden, aus der Kirche auszutreten, sich einer anderen Glaubensgemeinschaft anzuschließen oder die Entscheidung der Eltern bei der Konfirmation, Kommunion oder Firmung zu bekräftigen."

Josua 1,5b
Ich lasse dich nicht fallen und verlasse dich nicht.

Johannes Bosco
Das größte Glück eines Kindes ist das Bewusstsein, geliebt zu werden.

1. Mose 12,2
Ich will dich segnen und du sollst ein Segen sein.

Asiatisches Sprichwort
Süß ist der Honig, aber noch süßer ist ein kleines Kind.

2. Timotheus 1,7
Denn Gott hat uns nicht gegeben den Geist der Furcht,
sondern der Kraft und der Liebe und der Besonnenheit.

Glückwünsche zur Taufe ... "Viele Eltern lassen ihre Kinder bereits im Alter von wenigen Monaten oder Jahren taufen. Doch wenn die Eltern verschiedenen Kirchen angehören, ist es nicht immer leicht, sich darauf zu einigen, in welcher Kirche nun das gemeinsame Kind getauft werden soll. Vielleicht ist ein Elternteil auch gar nicht gläubig und wenig angetan von der Idee, das eigene Kind taufen zu lassen. Einen Kompromiss zu finden, ist hierbei nicht leicht. Wenn auch nach ausführlichen Gesprächen keine Einigung möglich ist, ist es im Zweifelsfall besser, die Taufe zunächst aufzuschieben. Entweder ändert einer der Partner nach einigen Monaten seine Meinung oder man lässt das Kind später selbst entscheiden, wenn es alt genug dafür ist. Auf keinen Fall sollte man das Kind unter Druck setzen, sondern sich einfach mitfreuen, wenn es sich für eine Kirche entscheidet. Die Freude und seine Glückwünsche kann man dabei am besten durch Taufsprüche zum Ausdruck bringen. Die schönsten Zitate haben wir hier für Sie gesammelt."

Psalm 36,8-10
Wie köstlich ist deine Güte, Gott, dass Menschenkinder unter dem Schatten deiner Flügel Zuflucht haben!
Sie werden satt von den reichen Gütern deines Hauses und du tränkst sie mit Wonne wie mit einem Strom.
Denn bei dir ist die Quelle des Lebens, und in deinem Licht sehen wir das Licht.

Psalm 119,175
Laß meine Seele leben, daß sie dich lobe, und deine Rechte mir helfen.

Hebräer 10,24
Lasst uns aufeinander achten und uns zur Liebe und zu guten Taten anspornen.

Psalm 32,10b
Wer auf Gott hofft, wird von Güte umfangen.

Friedrich Schleiermacher
Kinder erfrischen das Leben und erfreuen das Herz.

Sprüche 3,5-6
Verlass dich auf den Herrn von Herzen, und verlass dich nicht auf deinen Verstand, sondern denke an ihn auf allen deinen Wegen, so wird er dich recht führen.

weitere Taufsprüche auf den nächsten Seiten ►